Jubiläumsausflug 2013

Am Samstagmorgen trafen sich 22 Relaxer beim Bahnhof Nottwil und alle waren sehr gespannt; denn das Ausflugsprogramm war eine Überraschung! Das Wetter spielte glücklicherweise auch mit: strahlender Sonnenschein.

Mit dem Zug fuhren wir via Olten, Bern nach Biel. Dort bezogen wir die Unterkunft Lago Lode, Nidau. Bei dieser Lodge gab es sogar eine hauseigene Bierbrauerei; dies musste natürlich sofort getestet werden. Weiter ging es mit dem Zug nach Ligerz.

Am See wurde das Picknick eingenommen und die einen machten ein Schläfchen nach dem Alltagstress der vergangenen Woche. Mit der Zahnradbahn "Vifuni" ging es weiter rauf; nach Prèles.

 

 

Die Trottinetts standen bereit und so konnten wir die Abfahrt nach Ligerz starten. Die Aussicht auf den Bieler See und Umgebung war traumhaft.

Nach einer kurzen Wanderung am See entlang, konnten verschiedene Weine bei 12 Weinbauern probiert werden. Die Weine wurden ausführlich degustiert und die einen oder anderen würden positiv überrascht. Bald etwas in Eile, ging es weiter nach La Neuville ans Winzerfest.

In einer Pizzeria stärkten wir uns mit einem feinen Menu. Mit dem letzten Zug ging es, etwas nass, nach Biel retour in die Unterkunft. In La Neuville waren wir nämlich von Regen und Sturm überrascht worden. Müde, aber zufrieden, legten sich alle ins Bett.

 

Am nächsten Morgen, gestärkt von Kaffee und reichhaltigem Frühstuck, ging es aufs Schiff. Die einen waren mehr, die anderen weniger, ausgeruht.

Angekommen auf der St. Peterinsel, nun zum Glück wieder bei Sonnenschein, machten wir einen stündigen Fussmarsch nach Erlach.

Nach einem gemütlichen Mittagessen und Dessert in Erlach, führen wir mit dem Postauto und der Bahn wieder retour nach Nottwil. Es war ein tolles, erlebnisreiches Relax-Wochenende, das uns bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben wird.